Information
Logo
Schornsteinfegermeister 
 Energieberater 

Lindenstr.15, 28857 Syke - Barrien, Tel. 04242 - 666 44

Hartmann

Am 1.Januar 2013 endete das Schornsteinfegermonopol und Sie haben die Möglichkeit, Ihren Schornsteinfeger selbst zu wählen.

 Sie sind  als Grund- und Wohnungseigentümer für die fristgerechte Kehr-, Mess-, Beratungs- und Überprufungstätigkeiten selbst verantwortlich. Das heißt, Sie müssen selbst dafür sorgen, dass die Schornsteinfgerarbeiten in Ihrem Gebäude fristgerecht durchgeführt werden.

All die Formalitäten und handwerklichen Tätigkeiten würde ich gerne für Sie übernehmen !

Ich bin Schornsteinfegermeister mit 29 jähriger Erfahrung im Land- und Stadtkehrbezirk. Fachliches und handwerkliches Können gehören zu den Grundlagen meiner Arbeit. Ich achte sehr auf Sauberkeit am Arbeitsplatz und biete umfangreichen und kompetenten Service. Ich sehe mich als Dienstleister, der mit Ihnen gemeinsam nach Lösungen bei bestehenden Mängeln und Problemen sucht.

Gibt es seit 2013 keine Kehrbezirke mehr ?

Die Kehrbezirke bleiben in Ihrer Struktur zwar erhalten, jedoch können die handwerklichen Arbeiten zukünftig von einem Schornsteinfegermeister Ihrer Wahl durchgeführt werden. Sollten Sie zu einem anderen Schornsteinfeger wechseln, wird Ihr bisheriger Bezirksschornsteinfegermeister ( jetzt bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger) den Bezirk weiterhin “verwalten”,  jedoch wird er nur noch die hoheitlichen Aufgaben ausführen. (Feuerstättenschau, Abn. neuer Feuerstätten, Führen des Kehrbuches etc.)

Welche Aufgaben werden dann von Ihrem “neuen” Schornsteinfeger ausgeführt ?

Schornsteinreinigungen, Überprüfungsarbeiten an der Heizungsanlage, Heizkessel- Feuerstättenreinigung, Rauchmelderverkauf, Gashausschau, Energieberatung,    Pflichtberatungsgespräche für Betreiber von Feuerstätten mit Holz und vieles mehr.

( Gehen Sie hierzu auf meiner Website auf Leistungen)

Was müssen Sie tun, damit ich Ihr neuer Schornsteinfeger werde ?

Senden Sie mir Ihren Feuerstättenbescheid mit Ihrer letzten Messbescheinigung und Ihrer Telefonnummer zu. Wir werden uns dann telefonisch bei Ihnen melden.

Den Feuerstättenbescheid haben Sie von Ihrem derzeitigen Bezirksschornsteinfeger erhalten. Er war gesetzlich verpflichtet jedem Grund- und Wohnungseigentümer ohne Aufforderung bis zum 31.Dezember 2012 einen Feuerstättenbescheid auszustellen.

Ich würde mich über einen Auftrag von Ihnen freuen und werde die notwendigen Arbeiten an Ihrer Feuerungsanlage sauber, ordnungsgemäß und fristgerecht nach vorheriger Terminvereinbarung ausführen.

Kehrgerät1
Holzfeuchte

E-Mail  :    Info@DerSchornsteinfegerFuerSie.de

[Willkommen] [Information] [Leistungen] [Rauchwarnmelder] [Unser Team] [Kontakt] [Impressum]
LGA